Specs

  • KICK POINT
    NIEDRIGER KICK POINT. EINFACHE SCHUSSBEWEGUNG FÜR EINEN SCHNELLEN UND ÜBERRASCHENDEN RELEASE.
  • AUSFÜHRUNG
    POPMATRIX TECHNOLOGIE MIT ÜBERARBEITETEM KEGEL. DIE NEUE GEOMETRIE BIETET EINEN GLATTEREN ÜBERGANGSBEREICH, UM DIE BIEGSAMKEIT ZU MAXIMIEREN UND DIE GESPEICHERTE ENERGIE EFFIZIENT FREIZUSETZEN.
  • KELLE
    ASCENT BLADE. AUSGESTATTET MIT EINEM OPTIMIERTEN STEIFHEITSPROFIL, DAS VORNE WEICHER UND HINTEN BESONDERS STEIF IST, WAS FÜR EINE GROßARTIGE MISCHUNG AUS HAPTIK UND SCHNELLEM RELEASE SORGT.
  • MATERIAL
    C6 GEWEBE AN DER KELLE. BIETET EINE RUNDUM GUTE STEIFHEIT FÜR EINE GESTEIGERTE LANGLEBIGKEIT DER KELLE.

Flex Tabelle

Mit all den unterschiedlichen Schlägern auf dem Markt ist es oftmals schwierig den Richtigen zu wählen. Die Herausforderung besteht darin, neben den vielen Modellen auch die passende Biegung wie auch den optimalen Flexpunkt zu finden. Bei einem zu weichen oder zu harten Flex wird der Schläger nicht effektiv geladen. Folgende Tabelle gilt als Hilfestellung und ist nach zwei Kriterien unterteilt: Gewicht und Größe.

Curves

Connor McDavid

P28 (186-2)

PositionMid / Toe
GrößeGroß
OpenessOpened
BenefitsGreat for toe drags and hitting top shelf
Flex
  • Int. Flex 65/57”
  • Jr. Flex 40/49”
  • Jr. Flex 50/52”
  • Sr. Flex 75/59”
  • Sr. Flex 85/59”
  • Sr. Flex 95/62”

Sidney Crosby

P29 (203-2)

PositionMid
GrößeGroß
OpenessOpened
BenefitsAll-in-one. Accurate passing, good control and a hard shot
Flex
  • Int. Flex 65/57”
  • Jr. Flex 40/49”
  • Jr. Flex 50/52”
  • Sr. Flex 75/59”
  • Sr. Flex 85/59”
  • Sr. Flex 95/62”

Zach Parise

P30 (198-1)

PositionMid
GrößeMittel
OpenessGeschlossen
BenefitsSlight hook at the toe is great for stickhandling while the closed face provides great control on shots.
Flex
  • Int. Flex 65/57”
  • Jr. Flex 40/49”
  • Jr. Flex 50/52”
  • Sr. Flex 75/59”
  • Sr. Flex 85/59”
  • Sr. Flex 95/62”